Neue Partnerschaft bringt mehr Flexibilität im FillBoard™-Marketing

Traveler

PAM Projekt Ambient Media GmbH aus Zürich ist unser neuer, exklusiver Vertragspartner in der Schweiz.

Die neue Partnerschaft bringt für unsere Kunden vor allem eins: mehr Flexibilität ins FillBoard™-Marketing! Ab sofort können Werbekunden das Medium an nahezu 1.400 Stationen und auf rund 12.000 Zapfpistolen regional eingrenzen oder Tankstellen punktgenau anwählen – z.B. nach dem Kriterium, ob eine Verkaufsstelle vorhanden ist oder nicht.

Search.ch ist der Startkunde für das neue FillBoard™-Zeitalter in der Schweiz. Beworben wird eine App mit dem Service „Live Search“. Hier erhält der Nutzer unter anderem Location-based Services, also standortbezogene Informationen wie Wetter, Adressen, Öffnungszeiten oder Fahrpläne. So weiß der Fahrer alles über die nähere Umgebung der Tankstelle und wo er nach dem Tanken hinfahren muss. Markus Liebscher, Geschäftsführer PAM Projekt Ambient Media ist genauso wie wir vom Erfolg solch gezielter Kampagnen überzeugt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Sommermärchen mit Bart

Goldene ZP

Die WM 2014 hat alle Rekorde gebrochen: Deutschland wurde zum vierten Mal Weltmeister und 12,33 Millionen Fans ab 3 Jahren schalteten bei ARD und ZDF im Schnitt ein. Rund zwölf Millionen Deutsche sahen das Finale der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien via Public Viewing beziehungswiese außer Haus an öffentlichen Plätzen oder in Bars und Kneipen. Und Alvern war mitten drin! Rund 400 Fan-Bärte in Schwarz-Rot-Gold wurden durch uns – Thorsten Huneke Vertriebsdirektor DACH und Gianina Tödter, Sales & Marketing Development – an Mitarbeiter der Spezialagenturen in Deutschland verteilt. In Hamburg und Düsseldorf wurden die WM-Artikel sogar persönlich vorbeigebracht. Hintergrund: Unsere fußballbegeisterte Alvern-Crew wollte das WM-Fieber so richtig anheizen und hatte zum WM-Selfie mit Bart auf unserer Facebookseite aufgerufen. Das schönste Bild sollte ausgelost und mit einem Stadionbesuch der besonderen Art belohnt werden.

Weiterlesen