Der Touchpoint Tankstelle ist auch in Zeiten von Corona relevant

Tankstelle

Auch in Zeiten von Corona bleibt der Touchpoint Tankstelle eine relevante Anlaufstelle im Alltag. Die Menschen in Deutschland sind, gerade auf dem Land, auf individuelle Mobilität weiterhin angewiesen. Sicherlich verändern sich die Beweggründe, den privaten PKW zu nutzen, in diesen Tagen, doch das bedeutet nicht, dass das Auto stehen gelassen wird:

Einerseits nehmen die berufsbedingten Fahrten bei denjenigen ab, die die Möglichkeit haben vom Home-Office zu arbeiten oder die Geschäfte ganz schließen mussten. Andererseits nehmen die berufsbedingten Fahrten von Personen zu, die bisher den öffentlichen Nahverkehr genutzt haben, um Ihren Arbeitsplatz zu erreichen, es jetzt aber sicherer empfinden, diese Wegstrecken mit dem PKW zurückzulegen. Die aktuell niedrigen Spritpreise – auch selbst ein Zeichen der Krise – sind dabei sicherlich noch nicht ausschlaggebend und dürften erst im Laufe des Jahres ein Vorteil sein.

Weiterlesen