Inventur einer Branche

Inventur einer Branche

Studie „Tankstellenmarkt 2015“:
Tankstellen profitieren davon, dass Autofahrer ihre Autowäsche gerne mit Tanken (67%) und Einkaufen (34%) verbinden. Das Shopgeschäft boomt durch gute Erreichbarkeit und flexible Einkaufszeiten. Betreiber müssen sich auf neue Zielgruppen einstellen: kaufkräftige, anspruchsvolle Senioren und Singles. Erfolgskriterien sind u.a. Standortqualität und offensives Marketing.


http://www.sprit-plus.de/studie-tankstellenmarkt-2015-inventur-einer-branche-1788035.html

Generation Y setzt auf Pferdestärken

GenerationY

Der PKW ist und bleibt über alle Altersgruppen die wichtigste Mobilitätsform. Nun wurde dies auch für die junge Zielgruppe (18-35 Jahre) in einer Umfrage der WirtschaftsWoche und der GMK Markenberatung bestätigt.
78% sehen das Auto langfristig als das wichtigste Fortbewegungsmittel.
„Dass die Generation Y das Auto als Referenzpunkt verloren hat, wie so oft beschworen, lässt sich nicht bestätigen“, sagte Hans Meier-Kortwig, Inhaber der Kölner GMK Markenberatung. „Vielmehr zeigt sich, dass … das eigene Auto auch künftig als wichtigstes Fortbewegungsmittel angesehen werden wird.“
http://www.autohaus.de/nachrichten/umfrage-faszination-auto-ist-ungebrochen-1728311.html